gartenkraft® Hornspäne

gartenkraft®
Hornspäne

Organischer NP-Dünger 14+0,45 unter der Verwendung von 100 % tierischen Nebenprodukten (Kategorie 3 gemäß EG VO 1069/2009) mit Eisen.

Zur Düngung und Humusbildung bei allen Nutz- und Zierpflanzen.

1 kg Beutel
2,5 kg Beutel
5 kg Beutel
25 kg Sack 

Vorteile

gartenkraft® Hornspäne:

  • Wirkt als Langzeitdünger
  • Verursachen keine Verbrennungen
  • Fördern das Bodenleben durch Humusbildung
  • Die Pflanzen werden nicht überdüngt
  • Ist eine natürliche Pflanzennahrung

Wirkung

gartenkraft® Hornspäne versorgen Nutz- und Zierpflanzen auf natürliche Art mit Stickstoff. Der hohe Anteil an Stickstoff baut sich langsam ab, was eine gleichmäßige und nachhaltige Wirkung für die Pflanzen ermöglicht. Die Wirkungsgeschwindigkeit der Nährstoffe ist, abhängig von der Feuchtigkeit, Wärme und Bodenaktivität, einige Wochen bis Monate.

gartenkraft® Hornspäne dient nicht nur der Pflanzenernährung. Das Bodenleben wird intensiviert. Sorgt für eine verbesserte Humusbildung und unterstützt dadurch die nachhaltige Bodenaktivität und lockert somit den Boden auf.

Anwendung

Obst, Gemüse, Zierpflanzen, Sträuchern, Stauden und Hecken:
Beim Pflanzen gartenkraft® Hornspäne in die Erde leicht einarbeiten. Die gleiche Menge zum Nachdüngen um die Pflanze herum und zwischen die Pflanzreihen streuen und leicht einharken.

Flächendüngung:
gartenkraft® Hornspäne leicht in den Boden einarbeiten.

Kompost:
Beim Aufsetzen des Komposts gartenkraft® Hornspäne je 10 Liter Gartenabfälle beimischen. Fördert die Zersetzung und erhöht den Stickstoffgehalt.

Balkon- und Topfpflanzen:
Beim Umtopfen oder Pflanzen gartenkraft®  Hornspäne mit der Erde vermischen.

Anwendungszeitraum

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez